GRATIS
Info Mappe

Ellen Uloth

,

Smile - Ihr freundliches Vorzimmer
Achtsamkeit ist die Grundlage für Geschäftsmodelle und Unternehmenskonzepte, die sich an den wirklichen Bedürfnissen der Menschen orientieren und die vorhandenen Ressourcen auf eine Art nutzen oder gar mehren, dass sie wirklich dem Leben dienen.

Achtsamkeit ist die Grundlage für Geschäftsmodelle und Unternehmenskonzepte

Das Nachfrage-Sog-System® setzt darauf mit wenigen, aber gut strukturierten Mitteln und Stetigkeit das Interesse der Menschen und Unternehmen zu gewinnen, für die man mit den eigenen Angeboten einen wirklichen Nutzen schafft und diese von der Kontaktaufnahme bis zur Auftragserteilung vertrauensvoll zu führen. Dabei verbindet das nfs|System die EKS® (Engpasskonzentrierte Strategie) von Prof. Mewes mit modernem Marketing auf eine Art und Weise, die auch für kleine Unternehmen gut machbar und „durchhaltbar“ ist.

Mit den neuen Elementen „Herzliche Unternehmenskultur“ und „Achtsamkeit & Meditation“ wird das NFS, das schon vor über 25 Jahren von Horst-Sven Berger entwickelt wurde, organisch weitergeführt. Achtsamkeit ist die Grundlage für Geschäftsmodelle und Unternehmenskonzepte, die sich an den wirklichen Bedürfnissen der Menschen orientieren und die vorhandenen Ressourcen auf eine Art nutzen oder gar mehren, dass sie wirklich dem Leben dienen. Ein Marketing, in der besten Bedeutung dieses Begriffes, braucht eine Unternehmenskultur als Grundlage, die die Herzen aller Akteure im Unternehmen bewegt. Damit ist es nicht mehr nur Marketing.

Diese neue Ausformung des Nachfrage-Sog-Systems® macht es zu einem System der ganzheitlichen Unternehmensentwicklung.

Dabei ist es gut und richtig, den Fokus auf vertrauensvolle Kundenbeziehungen und kontinuierliche Auslastung beizubehalten – alle „Weltverbesserung“ nutzt ja nichts, wenn es nicht gelingt, die Leistungen eines Unternehmens so zu gestalten, dass die Kunden den Nutzen für sich erkennen und auch realisieren können und so auch die Leistungserbringer in die Lage versetzt sind, ihre Angebote weiter aufrecht zu erhalten, zu entwickeln und immer besser zu machen.

smile! GbR Telefonservice und Bürodienstleistungen
www.smile-buero.de

//

Ellen Uloth

Alle Kundenstimmen